Geschäftsführung (w/m/d)

  • Über uns
    Die Firma Integra GmbH ist ein nach SGB IX anerkanntes Inklusionsunternehmen. Seit der Gründung 1981 dienen wir der beruflichen Inklusion von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Der Standort ist im Berliner Bezirk Reinickendorf. Zur Zeit gibt es zwei gewerbliche Geschäftsbereiche, in denen Schwerbehinderte (und Gleichgestellte) gemeinsam mit Nichtbehinderten arbeiten. Die Vermietung von Partyausstattung und die Reinigungs-Services. Und es gibt Projekte: mit Langzeitarbeitslosen (nicht nur mit Behinderung) zur beruflichen Integration. Mit Flüchtlingen zur beruflichen Integration in den Arbeits- und Ausbil-dungsmarkt. Insgesamt arbeiten bei der Integra rund 60 Arbeitnehmer, davon 50% mit Behinderungen sowie 15 Auszubildende.

    Gesucht wird im Zuge der Nachfolge eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit als Geschäftsführer*in, für die berufliche Inklusion ein persönliches Ziel darstellt.

    Sie führen das Gesamtunternehmen und entwickeln die Rahmenbedingungen für eine wirtschaftlich erfolgreiche Arbeit der beiden Geschäftsbereiche.

    Gemeinsam mit den Bereichsleitern der Geschäftsbereiche optimieren Sie kontinuierlich betriebliche Standards und entwickeln die Angebote für die Kunden weiter. Sie haben volle Ergebnisverantwortung und Verantwortung für die gesetzeskonforme qualitative und wirtschaftliche Führung des gemeinnützigen Unternehmens.

    Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Ausbildung von Jugendlichen mit Behinderung.

    Ihr Profil
    - Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben der Integra gGmbH und der Muttergesellschaft
    - Sie besitzen Qualitätsbewusstsein und Serviceorientierung und setzen diese in Ihrer Arbeit um
    - Sie stellen sich den Aufgaben einer gemeinsamen Steuerung im Unternehmensverbund des Sozialverband VdK
    - Sie besitzen eine abgeschlossene Hochschulausbildung (vorzugsweise in sozialwirtschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Studiengängen)
    - Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen bei der Führung von Mitarbeiter*innen in einem vergleichbaren beruflichen Umfeld und sehr gute kommunikative Fähigkeiten.
    - Ihr Denken ist unternehmerisch, eigenverantwortlich und netzwerkorientiert.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen sowie Gehaltsvorstellung) per E-Mail bis zum 28.2.2019.

    Job-Info
    Employer:
    Integra gGmbH

    Deadline: 
    28.02.2019

    Contact:
    Integra gGmbH
    Lengeder Straße 48
    13407 Berlin

    Bitte in der Bewerbung auf Tea after Twelve verweisen.

Write new comment

Comments (0)
No comments found!